Kräuter selber anbauen & trocknen

Kräuter selber anbauen

Kräuter selber anbauen & trocknen

Ich habe immer davon geträumt in meinem Garten selber Kräuter anzubauen. Wenn ich gewusst hätte wie einfach das geht, hätte ich sicherlich früher damit angefangen. Wenn Du auch Rosmarin, Thymian und Co. anbauen möchtest, zeigen wir die 4 Tipps, wie du das am besten anstellst.

4 Tipps um Kräuter selber anzubauen und zu trocknenGartenwerkzeug

  1. Vor der Blüte ernten – Jedes Gewürzkraut hat eine unterschiedliche Blüte. Wichtig ist aber dass du immer vor der vollen Blüte erntest, denn dann sind die Aromen und Inhaltsstoffe am reichsten.

  2. Immer bei Sonnenschein ernten – Regen schwächt das Aroma. Daher sollte man immer an Sonnentagen ernten.

  3. Langsam trocknen – Vermeide ein schnelles trocknen im Ofen, da dadurch die Kräuteraromen geschmacklich“sterben“. Zum trocken, die Kräuter am besten aufhängen und dabei nicht zu viel Sonne bzw. Licht aussetzen.

  4. Trocken und luftdicht aufbewahren – Idealerweise werden die Kräuter in verschliessbaren Gläsern aufbewahrt. Dadurch konserviert sich das Aroma am besten.

Wie Du siehst ist es wirklich ein Kinderspiel eigene Kräuter anzubauen und zu trocknen. Man muss sich nur an diese 4 Tipps halten und schon kann man seinen eigene Rosmarin genießen. Viel Erfolg dabei.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close