Gardena Reinigungsspritze – Testbericht

Gardena Reinigungsspritze

Gardena Reinigungsspritze – Testbericht

Der Marktführer Gardena stellt die klassische Gartenspritze schon seit einigen Jahren her. Immer wieder konnte das Modell verbessert werden. Aber ist das neue Modell besser als der Vorgänger?

Gardena Reinigungsspritze

Bewertung:

checkSehr guter Preis

checkKein Schnickschnack

checkKlares Ende beim Drehen des Kopfes

noGeringerer Funktionsumfang

Bei Amazon ansehen

Die Klassische Reinigungsspritze von Gardena

Die klassische Reingungsspritze von Gardena hat im Vergleich zu vielen moderneren Modellen nicht so viele Funktionen und auch keinen Pistolengriff. Dennoch verfügt Sie über einen Drehkopf mit dem man das Sprühlbild sehr genau und einfach einstellen kann. Der Vorteil im einfachen Aufbau liegt in den wenigen Komponenten. Es gibt keine Feststellmöglichkeit, die sich verhaken kann. Es gibt keine beweglichen Teile, die klemmen. So gesehen ist der einfache Aufbau der Spritze sogar ein Vorteil. Im neuen Modell kann man den Kopf auch nicht mehr ins unendliche drehen. Er hat ein klares Ende beim Drehen und man kann sich sicher sein, dass der Schaich voll aufgedreht ist.

Fazit

Wer es einfach mag ist bei dieser Reinigungsspritze genau richtig. Sie besitzt kein Schnickschnack, ist für einen günstigen Preis zu haben und erfüllt alle Aufgaben, die man an eine Gartenbrause stellt. Allerdings kann man natürlich auch argumentieren, dass Sie einen geringeren Funktionsumfang besitzt wie andere Modelle.

Bei Amazon ansehen
 Zur Testübersicht

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close