Wir haben für Euch Gartenschläuche getestet!

Hier findet Ihr aktuelle und kritische Testberichte über Gartenschläuche. Alle Gartenschläuche wurden auf Herz und Nieren geprüft. Wir stellen Euch in einzelnen Testberichten die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Modelle vor. Worauf muss man beim Kauf eines Gartenschlauchs achten? Wir haben die Antwort.

Testbericht des Testsiegers

Der FlexiSchlauch Gartenschlauch von Tillvex ist unser Testsieger aus unserem Gartenschlauch Test. Er besticht durch extreme Flexibilität. Er ist in unterschiedlichen Längen verfügbar und die Düse ist sogar im Lieferumfang enthalten. Hier ist der vollständige Testbericht.

Read More

Schlauchwägen im Test

Ein Schlauchwagen ist ein perfektes Accessoire für den Gartenschlauch, lässt einen mobil im Garten giessen und sorgt für einen aufgeräumten Garten. Hier findet ihr die Testberichte zu den von uns getesteten Schlauchwägen.

Read More

Testsieger in der Übersicht

Wir haben auf www.gartenschlauch-tests.de unterschiedliche Gartenschlauch-Modelle auf Herz und Nieren getestet. In einer tabellarischen Übersicht kann man die Gartenschläuche in den unterschiedlichen Kriterien vergleichen und seinen Favoriten heraus suchen. Hier geht es zur Übersicht.

Read More

Gartenschlauch TestGartenschlauch Test

Jeder glückliche Gartenbesitzer kann wahrscheinlich bestätigen, wie schön es ist eine eigene Rückzugsoase hinter seinem Haus zu haben. Allerdings muss man auch zugeben, dass ein Garten auch ordentlich Arbeit machen kann. Vom Schneiden der Hecken, über das jäten von Unkraut, bis hin zum Rasenmähen oder Blumengiessen kann man schon die ein oder andere Stunde in seinem Garten verbringen. Damit die Gartenarbeit mehr Spaß macht, sind das richtige Werkzeug und die richtigen Hilfsmittel entscheidend. Insbesondere wenn man einen großen Garten besitzt, kommt man mit einer Giesskanne nicht mehr hinter her. Ohne einen vernünftigen Gartenschlauch, wird man seinen Garten nicht im Griff haben. Damit der eigene Garten ein schöner Rückzugsort bleibt, sollte der Rasen, die Blumen und die Pflanzen regelmässig gegossen werden.

Was man bei der Auswahl des richtigen Gartenschlauchs beachten sollte und was Qualitätsmerkmale eines guten Gartenschlauchs sind haben wir hier auf dieser Seite zusammen gestellt. Auf www.gartenschlauch-tests.de finden Sie aktuelle und unabhängige Testberichte über diverse Gartenschlauchmodelle und allgemeine Tipps und Hinweise zur Benutzung und woran man einen guten Gartenschlauch erkennen kann.

Worauf sollte man bei einem Gartenschlauch achten?Gartenschlauch Testberichte

  • Knicksicherheit, Biegsamkeit, Verdrehsicherheit
  • Schadstoffreiheit
  • Preis
  • Lebensmittelechtheit
  • Länge des Schlauches & Anschlussdurchmesser
  • Druckbelastung
  • Zubehör wie Düsen, Sprenkler, Wägen, etc.

Wenn der Sommer vor der Tür steht und man sich auf die Suche nach einem neuen Gartenschlauch begibt, sollte man sich informieren, bevor man zuschlägt. Als erstes sollte man wissen, wie man den Schlauch einsetzen möchte und wie lang der Schlauch sein muss. Möchte man einen Schlauch mit Düse oder wird man eher einen Sprenkler einsetzen? Bei der Auswahl des Gartenschlauchs kommt es auf die Wahl des richtigen Anschluss an. Je nachdem, ob man eine Düse oder einen Rasensprenkler anbringen möchte oder eventuell schon besitzt, sollte man wissen, welche Anschlüsse man benötigt. Um die Ordnung im Garten zu behalten kann man zudem über einen Schlauchwagen oder eine Schlauchtrommel nachdenken. Einen Schlauchwagen, kann man flexibel durch den Garten ziehen, während man eine Schlauchtrommel meistens fest an der Wand anbringt, um dort den Gartenschlauch auf zu rollen.

Bei der Auswahl des richtigen Gartenschlauchs sollte man ein paar grundsätzliche Dinge beachten. Hat der Gartenschlauch einen geringen Durchmesser, kann es zu einem hohen Druck kommen, so dass der Schlauch entweder platzt, oder der Anschluss vom Hahn springt. Ist der Durchmesser für den zur Verfügung stehenden Wasserdruck zu groß, wird das Wasser leider nicht richtig aus dem Schlauch spritzen, sondern eher rinnen. Das macht das Giessen nicht unbedingt leichter. Ist ein Gartenschlauch schwer und besitzt eine starke Wand, so ist er stärkeren Belastungen gewachsen. Allerdings ist ein Gartenschlauch mit einer größeren Wandstärke nicht so flexibel und lässt sich schlechter in verwinkelten Ecken verwenden. Auch gilt es bei der Auswahl ein gutes Mittelmaß zu finden. Ein weiteres Problem für Gartenschläuche ist die UV-Einstrahlung. Direkte Sonneneinstrahlung kann den Schlauch porös machen, wenn er nicht gut beschichtet ist. Man kann dem ganzen natürlich durch eine Schlauchtrommel und einen Schlauchwagen entgegen wirken. Liegt der Gartenschlauch nicht immer ausgelegt im Garten, kann auch weniger Sonne darauf scheinen.

Was macht gute Gartenschläuche aus?Gartenschlauch im Test

Manch einer musste nach dem Kauf bei seiner Gartenarbeit feststellen – schon beim ersten Gartenschlauch Test, knickt dieser ab und es kommt kein Wasser mehr durch. Meist kommt dieses Ärgernis bei billigeren Schläuchen vor. Hochwertigere Produkte dagegen besitzen meist eine gestrickte Einlage in einer besonderen Schicht, welche das Abknicken verhindert. Des Weiteren sollte ein guter Schlauch biegsam sein und darf sich nicht so einfach verdrehen lassen. Unser Testbericht verrät, günstige Modelle lassen sich oft leicht verdrehen und tragen dann zur Knickbildung bei.
Der Umweltaspekt sollte beim Kauf auch nicht vernachlässigt werden. Da so gut wie alle handelsüblichen Gartenschläuche aus PVC bestehen, sollte man beim Kauf lieber auf bekanntere und qualitativ hochwertige Marken zurückgreifen, welche für schadstofffreie Produkte stehen. Ansonsten könnte es der Fall sein, dass Schwermetalle oder Giftstoffe ins Wasser gelangen.

Was sind Merkmale eines schlechten Gartenschlauchs?

Achten Sie beim Kauf auf Schläuche mit Knicksicherheit, also auf die spezielle Schicht mit gestrickter Gewebeeinlage. Üblicherweise sind diese Einlagen schon beim Kauf zu sehen, wodurch man einen Fehlgriff vorbeugen kann. Auch schwere Biegsamkeit kann ein Vorzeichen für einen schlechten Schlauch sein. Ist dieser schon bei normalen Temperaturen nicht sehr flexibel, wird man wahrscheinlich Probleme bei niedrigen Temperaturen bekommen. Achten Sie deshalb beim Kauf auch auf die Flexibilität des Schlauchs.

Welche Bewertungskriterien gibt es für Gartenschläuche?

In unserem Testbericht wurde festgestellt: Gartenschläuche welche preislich höher angesiedelt waren, hielten in der Regel was sie versprachen. Schläuche die weniger als 60 Cent pro Meter kosten, können leider meistens ihrem Zweck nicht standhalten. Die Folge davon, ist dann meist der Ärger des Benutzers oder ein Neukauf. Greifen Sie daher doch lieber zu qualitativ hochwertigeren Artikeln damit Sie keine Enttäuschung erleben. Viele Anbieter geben auch eine Garantie auf ihre Gartenschläuche mit bis zu 30 Jahren. Vielleicht besteht auch schon die Möglichkeit beim Händler einen Gartenschlauch Test durchzuführen, wodurch Sie ein eigenes Gefühl für den richtigen Schlauch entwickeln könnten.
Auf jeden Fall wünschen wir Ihnen viel Erfolg beim passenden Kauf eines neuen Gartenschlauchs.

Gartenschläuche, Schlauchwägen und Schlauchtrommeln im Test

Neben den Gartenschläuchen haben wir auch Wägen und Trommeln ausgiebig getestet und stellen euch hier die Testergebnisse vor. Nicht nur die richtige Auswahl des Schlauchs, sondern auch die der richtigen Aufbewahrung kann am Ende viel Ärger ersparen und die Gartenarbeit stark erleichtern.

Der Aufbau eines Gartenschlauches

Um einen Gartenschlauch richtig einsetzen und gut pflegen zu können, ist es ratsam zu wissen wie ein Gartenschlauch aufgebaut ist bzw. aus welchen Teilen er besteht.

Ein Gartenschlauch besteht immer aus mehreren Schichten, wobei die Außen- und die Innenschicht aus PVC gefertigt ist. In der Mitte befindet sich eine Gewebeeinlage, die den Schlauch Reiß- und Knickfest macht. Die Auswahl und Zusammensetzung dieser drei Schichten entscheidet maßgeblich über die Qualität des Gartenschlauchs. Günstige Modelle verwenden oft aus Recycling-Material her gestellt. Als Daumenregel gilt, dass die Knickfestigkeit eines Schlauches ein guter Indikator für die Qualität der verwendeten Materialien ist. Bei hochwertigen Modellen ist in der Regel synthetischer Kautschuk im Einsatz. Das macht sich natürlich auch im Preis bemerkbar. Selsbtverständlich sollte in der inneren Schicht keine Schwermetalle zu Einsatz kommen. Um hier sicher zu sein, sollte man auf Lebensmittelechtheit achten.

Gardena Gartenschlauch-Systeme

Das Gardena-System

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close